Pensionistenverband Leoben
GEMEINSAM STATT EINSAM   

   Wir sind wieder da……..

 

Nach der Corona-Pause haben wir unseren Betrieb mit 1. Juli wieder aufgenommen. Auch in der Zwischenzeit waren wir nicht untätig , und haben uns sogar unter erlaubten Bedingungen getroffen , um anstehende Probleme zu lösen. Wir konnten unserer Ehrenvorsitzenden Mossauer Sofie in dieser Sitzung nicht nur für ihre Tätigkeit als Kantineurin danken, sondern ihr auch zum 80-igsten Geburtstag gratulieren. Mit Mooswalder Waltraud konnte eine Nachfolgerin gefunden werden, die mit Elan und neuen Ideen diese Aufgabe übernommen hat. Beim von  vielen ersehnten ersten Heimnachmittag nach der aufgrund der Pandemie bedingten Sperre konnten gleich drei runde Geburtstage nachträglich gefeiert werden, natürlich unter Einhaltung des entsprechenden Abstandes. Wir konnten Sofie Mossauer, Skofic Hilda und Stacherl Josef gratulieren.

Unser Vorstandsteam konnte in der Sitzung im Juli durch die Kooptierung von Ulli Wiesmüller als Kassier- Stellvertreterin erweitert werden. Auch das Herbstarbeit wurde besprochen. Das wöchentliche Stockschießen, das bereits läuft, die Einladung unserer Frauen im Rahmen eines Ausfluges , eine Wanderung, Radausflüge und die Organisation des Wandertages zum Nationalfeiertages mit der Gemeinde  sind geplant.

Wir hoffen, dass wir unser Programm im Herbst auch durchführen können. Wir werden jedenfalls darauf achten, dass die Hygienemaßnahmen  und der nötige Abstand auch eingehalten werden

 

Regelmäßige Aktivitäten – ganzjährig :

 Heimnachmittag jeden Mittwoch ab 14 Uhr

Stockschießen in der Stockhalle jeden Montag vormittag

Kurzfristige und geplante Änderungen vorbehalten.

Weitere Aktivitäten werden rechtzeitig mitgeteilt und veröffentlicht

Chronik der Ortsgruppe Traboch

 

Prov. Vorsitzende Sophie Mossauer
Chronik Traboch.pdf (444.58KB)
Prov. Vorsitzende Sophie Mossauer
Chronik Traboch.pdf (444.58KB)