Pensionistenverband Leoben
GEMEINSAM STATT EINSAM 



Tagesfahrt nach St.Lambrecht

Am Samstag den 18. Juni starteten wir bei Sommerlichen Temperaturen unseren Ausflug nach St.Lambrecht. Wir wurden recht herzlich empfangen und zu einer Führung durch das Benediktinerstift eingeladen. Einige von uns setzen sich ins Kaffeehaus, während die übrige Gruppe sich der 45 minütigen Führung anschloss. Wir haben viel über die Geschichte des Klosters, von früher bis in die Gegenwart erfahren, so auch, dass der Prälatensaal als kleine liturgische Schatzkammer bezeichnet wird. Nach diesen interessanten Erzählungen, war es Zeit uns nach St.Blasen zu begeben, damit wir rechtzeitig beim Kirchmoar unser Mittagessen einnehmen konnten. Danach schafften es einige trotz hoher Temperaturen, eine Wanderung zu machen. Als wieder alle beim Kirchmoar zurück waren, überraschte uns der Hausherr mit einer musikalischen Darbietung. Um ca. 17.00 Uhr traten wir wieder die Heimreise an. Wir bedanken uns bei unserem Busfahrer Ferdinand für die gute und sichere Fahrt. Vielen Dank auch an unseren Vorsitzender Dietmar Gschiel und unseren Kassier Artur Amon für diese schöne Fahrt.